Unsere Leistungen: komplett.
Unser Service: unübertroffen.

Als unser Kunde erwarten Sie einen Rundum-Service von uns. Und den bekommen Sie.

Beginnen wir bei der kompetenten Beratung zu Öl- und Gasbrennern, Gasbrennwertgeräten und zu ökologisch sinnvollen Alternativen wie BHKW/KWK, Wärmepumpen und Solaranlagen. Reden wir über eine profunde Bedarfsanalyse, individuelle Planung, den Einkauf, die Installation und - nicht zuletzt - die zuverlässige Wartung in den darauffolgenden Jahren. Das ist Rundum-Service, wie wir ihn verstehen.

Was heißt das nun genau?

Wir analysieren Ihren Bedarf und entwickeln ein individuelles Energiekonzept von kleinen und großen Anlagen zwischen 5 kW bis 28.000 kW. Wir unterstützen Sie bei Finanzierungsfragen und dem Antrag auf staatliche Fördermittel.

Ein transparenter Kostenplan gehört bei uns genauso zum Portfolio, wie eine professionelle und einwandfreie Installation. Und auch danach sind wir für Sie da: mit einer fachgerechten Wartung, Instandhaltung und unserem 24-Stunden-Service.

WIR ÜBERLASSEN NICHTS DEM ZUFALL

Jedes Heizsystem hat seine eigene Inbetriebnahme. Doch für alle gilt: Die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh installiert ein Heizungssystem nie, ohne es doppelt und dreifach geprüft zu haben. Und das bedeutet in der Regel:

uebergabeprotokoll-250-250-c-90

1. Abnahmeprotokoll

Nachdem das System abschließend geprüft wurde, wird das Abnahmeprotokoll angefertigt und von beiden Parteien unterzeichnet. Hier werden auch die Arbeiten festgehalten, die noch zu erfüllen sind. Zum Beispiel bietet die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh am Ende der ersten Heizperiode eine Nachregelung der Heizungseinstellungen an. Natürlich kostenlos!

einweisung-250-250-c-90

2. Einweisung

Mit der Einweisung übergibt die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh die Anlage an den Betreiber. Dazu nehmen wir uns alle Zeit der Welt, um exakt zu erklären, wie die Heizungsanlage bedient wird.

desk-250-250-c-90

3. Übergabe

Zur abschließenden Übergabe gehören alle Prüf- und Herstellerbescheinigungen, Wartungs- und Bedienungsanleitungen, Anlagenschemata und Protokolle. Für industrielle Heizungsanlagen, die ein qualifiziertes Bedienungspersonal erfordern, erstellen wir Betriebs-, Wartungs- und Bedienungsanleitungen gemäß DIN EN 12170.

Fachunternehmer-erklaerung-250-250-c-90

4. Fachunternehmer-erklärung

Auch die schriftliche Fachunternehmererklärung ist Bestandteil unserer Unterlagen. Hiermit bestätigen wir, dass alle Leistungen und Bauteile den gesetzlichen Bestimmungen voll entsprechen. Denn diese kann, neben dem Nachweis eines hydraulischen Abgleichs, auch eine Bedingung für Fördergelder sein.

Weitere Services

HEIZUNGSWARTUNG - DAS RUNDUM-PAKET

Die Energieeffizienz einer Heizung reduziert sich mit zunehmender Betriebsdauer aufgrund von Ablagerungen und Gebrauch. Eine regelmäßige Wartung verhindert Ausfälle, erspart Reparaturen und ist deshalb ein Muss. Darauf weisen das Energieeinspargesetz und die Anlagenhersteller hin. Im Rahmen unseres Wartungsvertrages führen wir alle Wartungsarbeiten am Heizsystem, an Wärmepumpen und Gas- oder Ölbrennern mit detaillierten Checklisten durch, überwachen die Wartungstermine und stellen sicher, dass unsere Kundendienst-Techniker ohne Aufforderung wieder kommen. Auch, wenn es um die TÜV-Abnahme von Einzelfeuerungsanlagen geht, stehen unsere Fachkräfte zur Verfügung. Sollte doch mal eine Reparatur fällig sein, empfehlen wir Ihnen immer die Lösung, die für Sie und Ihre Anlage die Beste ist. Rufen Sie uns an, gerne erstellen wir Ihnen vorab ein kostenloses Angebot für Ihre Heizungswartung.

HEIZGERÄTE HEISSEN HEUTE BRENNWERTGERÄTE

Ob Öl oder Gas - moderne Brennwertkessel arbeiten heutzutage effizient und umweltschonend. Denn die neuen Brennwertgeräte nutzen im Vergleich zu herkömmlichen Heizgeräten die im Abgas enthaltene Wärmeenergie, die ansonsten durch den Schornstein verloren geht und schonen - dank extrem schadstoffarmer Verbrennung - das Klima. Das Ergebnis: Deutlich weniger Brennstoffverbrauch und weniger Heizkosten. Deshalb rentiert sich die Investition in die Heizungsmodernisierung mit Brennwerttechnik schon nach wenigen Jahren. Übrigens: Die heutigen Brennwertgeräte lassen sich perfekt mit regenerativen Energie-Lösungen oder Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWK) kombinieren und sparen so noch mehr Kosten ein. Die Experten der wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh beraten Sie gerne umfassend und kompetent.

HEIZEN MIT DER ENERGIE DER SONNE

Die Energiegewinnung aus regenerativen Quellen war, ist und wird auch in Zukunft bei uns in Deutschland ein großes Thema bleiben. Die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh hat sich bei Energielösungen auf die Sonne konzentriert, weil sie sozusagen die älteste und gleichzeitig innovativste 'Heizung' der Welt ist. Ob man Sonnenstrahlen einfach einsammelt wie beispielsweise über Solarkollektoren oder Sonnenwärme mit Wärmepumpen tief in der Erde, im Grundwasser oder in der Luft anzapft, wo sie gespeichert ist - Sonnenenergie ist kostenlos, sauber und macht unabhängig von den steigenden Preisen für Öl und Erdgas. Übrigens: Die Kombination mehrerer Techniken zur Nutzung erneuerbarer Energie zahlt sich sogar noch mehr aus. Zum einen bei der zusätzlichen Reduzierung der Energiekosten, zum anderen bei zusätzlichen Förderungen. Die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh hilft bei der Beantragung gerne weiter.

BLOCKHEIZKRAFTWERK - EIN HEIZKESSEL, DER STROM ERZEUGT

Blockheizkraftwerke (BHKWs), auch Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (KWKs) genannt, sind Heizkessel, die Strom erzeugen und andersherum: Generatoren, die auch als Heizkessel arbeiten. Im Vergleich zur traditionellen, separaten Strom- und Wärme-Erzeugung, kann diese Kombination den Energieverbrauch um mehr als ein Drittel und den CO2-Ausstoß um bis zu 50% reduzieren. Mit BHKWs Energie zweifach nutzen: " Ein Verbrennungsmotor im Inneren des Blockheizkraftwerks treibt einen Generator an. " Der Generator erzeugt elektrischen Strom. " Die dabei entstehende Energie wird an die Heizung und den Brauchwasserspeicher weitergegeben. Mit einem BHKW werden Hauseigentümer unabhängig von ihrem Stromversorger. Moderne BHKWs sind heute kaum größer als eine Waschmaschine. Die Wärme, die sie erzeugen, wird vor Ort verbraucht, der Strom dient der Selbstversorgung oder kann ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. Übrigens: BHKWs werden intensiv gefördert. Investitions-Zuschuss, Einspeisevergütung, Rückerstattung der Energiesteuer und Einsparung der Kosten für den Strombezug - die wärme- und regeltechnik gelsenkirchen gmbh übernimmt alle Formalitäten, um die maximalen Förderungsmittel geltend zu machen.

ÖLTANK-CHECK

Um zu verhindern, dass durch Ölschlämme Schäden am Brenner entstehen, führen wir in Zusammenarbeit mit der renommierten Firma Laudon Öltank-Checks durch. Dafür stehen uns 200 geschulte und qualifizierte Fachkräfte in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland zur Seite, um Tankanlagen zu überprüfen und bei Bedarf professionelle Öltank-Reinigungen oder Öltank-Sanierungen vorzunehmen.